Ihr Sparpotenzial

Bei uns bekommen Sie mehr für's Budget

Die Rhein-Neckar-Werkstätten bieten Ihnen erstklassige Leistungen und helfen Ihnen zudem, Ihre Kosten zu schonen: Bis zu 50 Prozent der im Rechnungsbetrag enthaltenen Arbeitsleistungen können von der zu entrichtenden Ausgleichsabgabe für nicht besetzte Schwerbehinderten-Arbeitsplätze abgezogen werden!

Und noch ein Plus: Wir sind als gemeinnützig anerkannt*. Dadurch berechnen wir den reduzierten Mehrwertsteuersatz von aktuell nur 7% auf unsere Preise.

*Die Rhein-Neckar-Werkstätten in Heidelberg sind Dienstleister mit sozialem Kernauftrag einer Werkstatt für Menschen mit Behinderung (WfbM).

KONTAKT

Ansprechpartnerin:
Waltraud Hartmann-Lingsch
Waltraud Hartmann-Lingsch, Geschäftsführung
T +49(0)6221 / 34 96-55


SEITE

Drucken